Dorn Therapie Dorn Therapie Wirbelsäule

Die Wirbelsäulen- und Gelenke- Behandlung ist eine besonders sanfte und einfache Therapie. Ungefährlich, hochwirksam und wird bisher nur von wenigen sachkundigen Therapeuten angeboten. In Interlaken sind momentan nur 2, die diese Wunder Methode anbieten. Alle Mitglieder des Dorn Verbandes können Sie hier finden.

Vater der Dorn Therapie – Dieter Dorn sagt: „Schmerz ist der Schrei nach fließender Energie.“ Sind Wirbel „verrutscht“, so werden sie durch die Muskulatur in einer unnatürlichen Lage festgehalten. Bei der Chiropraktik wird die Muskulatur durch überraschenden Zug oder Druck überlistet, so dass diese erst reagiert wenn der Wirbel schon „eingerenkt“ ist.

Nachteile dabei sind evtl. auftretenden Verletzungen im Gewebe. In der Dorn Therapie wird die Wirbelfehlstellung durch behutsame Dynamik des Patienten sanft in die korrekte Lage geschoben und der Therapeut hält nur den Wirbel stabilisierend in Korrektur-Richtung. Die verschieden Griffe und Übungen werden zwar mit einer zielstrebigen Kraft ausgeführt, jedoch lässt sich der Wirbel oft eher in seine Ideallage „bitten“, als dass er gezwungen werden kann.

Beckenschiefstand

Neben der Wirbelsäule werden auch das Becken und alle Extremitäten – Gelenke nach Bedarf in einer Dorn- Sitzung behandelt. Und das so, dass man von einer den ganzen Körper berücksichtigenden Therapie sprechen kann. Besonders wertvoll ist die Dorn Therapie, um auch uralte Beckenschiefstände zu korrigieren. Diese können oft genug Ursache sind für viele Symptome in anderen Körperregionen. Es wird besonders auf den Ausgleich der vorliegenden Beinlängendifferenz geachtet, da diese in den allermeisten Fällen keine anatomisch- genetische Ursache hat, sondern nur eine durch Fehlfunktion im Muskel-, Bindegewebe- oder Gelenke- Bereich verursachte Fehlstellung ist. Weiterhin beschäftigt sich die Dorn Therapie mit den Zusammenhängen von Erkrankungen der Inneren Organe bezüglich der Verschiebung bestimmter Wirbelsegmente.

Dorn TherapieSelbsthilfe

Das gute an Dorn Therapie ist die Selbsthilfe. Jeder gute Therapeut gibt Ihnen Ratschläge und Übungen mit nach Hause, damit Sie sich auch selbst helfen können. In unseren Videos werden wir mit der Zeit Ihnen zeigen, wie Sie diese Übungen durchführen können.

Zeit einer Behandlung ist unterschiedlich und hängt von Grösse der Beschwerden ab. Rechnen Sie aber bitte mit ca 40 – 50 Minuten. Je nach Bedarf sind zwei bis drei Besuche nötig, um Ihnen wieder gewöhnte Beweglichkeit und Lebensfreude zu schenken. Für eine Behandlung berechnen wir 80.- CHF.

Wir freuen uns schon jetzt Sie bei uns begrüssen zu dürfen. Für einen Besuch vereinbaren Sie zuerst ein Termin mit uns ab – 076 613 77 72 oder per E-Mail – info@massagen-interlaken.com.

Menü